Aktuelles

Donnerstag, 13. Juni 2024 - 7:56

Ob Juden, Christen, Moslems oder Atheisten, alle spielen Fussball! Der von der Kantorin der Jüdischen Gemeinde zu Berlin, Avitall Gerstetter, initiierte und 2005 ins Leben gerufene Avitallscup wird nach einer kurzen „Verschnaufpause“ bzw. „Corona-Pause“ wieder stattfinden. Das Kinder- und Jugendparlament Charlottenburg-Wilmersdorf ist in diesem Jahr Ausrichter und Mitinitiator des Events im Juli, welches die Perspektive der jungen Menschen in die Turnierplanung einfließen lässt.

Samstag, 1. Juni 2024 - 20:38

Das KlangKollektiv Berlin ist ein neu gegründetes Ensemble, das sich aus angehenden Musiker*innen, Schüler*innen und ambitionierten Studierenden zusammensetzt. Als leidenschaftlich motiviertes Sinfonieorchester kommt das Ensemble regelmäßig für einzelne Projekte zusammen und verwirklicht gemeinsam Konzerte.

Unter der musikalischen Leitung von Bruno Wilm Feltz erklingen in der Friedenskirche Charlottenburg Werke von Ravel, Fauré und Schubert. 

Samstag, 25. Mai 2024 - 21:02

“Ihr Engagement, die Vielfalt der Aktivitäten, das Brückenbauen zwischen verschiedenen Gruppen und Religionen und die Langjährigkeit sind beeindruckend!”

 

Wir freuen uns außerordentlich, dass die Friedenskirche mit dem "Band für Mut und Verständigung 2024" ausgezeichnet wird! Diese Anerkennung würdigt unser langjähriges Engagement, die Vielfalt unserer Aktivitäten und unser erfolgreiches Brückenbauen zwischen verschiedenen Gruppen, Religionen und Lebensentwürfen. Besonders beeindruckend war die Beständigkeit und Langjährigkeit unseres Einsatzes.

Donnerstag, 9. Mai 2024 - 16:48

besuchte heute das Spielhaus-Schillerstraße. Frau Arndtheim Melmed besucht immer wieder ihre Heimatstadt Berlin, aus der sie mit 13 Jahren in das Ghetto Lodz deportiert wurde.

Sie überlebte die KZ’s Auschwitz und Neuengamme und wurde im KZ Bergen-Belsen befreit. Schwer erkrankt kam sie nach Schweden bis sie ihre Tante zu sich in die USA holte. Hier lebt sie bis heute und engagiert sich in der Zusammenarbeit zwischen Schwarzen und Juden.

Montag, 6. Mai 2024 - 9:43

Predigt der ital.Pastorin Cristina A. und Übersetzung durch Jacob St.

Gisela: Abschied nach 61 Jahren Mitgliedschaft und Mitarbeit!

 

Mittwoch, 1. Mai 2024 - 21:10

Video des gesungenen Liedes in der Kapelle an der Gedenkstätte Beliner Mauer. Die Italiener kommen aus Mailand

Danke an die Köchinnen!

Sonntag, 21. April 2024 - 18:40

„Jubilate – Jubelt!“Erfreuliche Aussichten: Neuer Glanz von Gott Predigt über 2. Korinther 4, 14 - 18 Radiogottesdienst auf Radio 3 (ehemals Kulturradio)

 

Freitag, 12. April 2024 - 16:13

11 Wind- und Wasserbegeisterte waren am 10.April dabei!

Das Segelprojekt des Spielhaus-Schillerstrasse. Jeden Mittwoch und Freitag wird gesegelt. In den Ferien finden 2 x je 1 Woche "Segelwochen" statt.

 

 

Sonntag, 31. März 2024 - 8:50

auf dem Campus der Friedenskirche im hinteren Kirchhof

Dienstag, 5. März 2024 - 12:40

Drei ereignisreiche Wochen mit 1400 Kindern und 300 Erwachsenen!

Sonntag, 18. Februar 2024 - 14:06

Der Versuchung widerstehen! Nicht zart, nicht aufregend und sie macht auch wenig Spaß. Predigt über Matthäus 4, 1-11

Ökumenischer Gottesdienst. Pastor Kissel leitet die Zeichenhandlung ein
Montag, 12. Februar 2024 - 9:21

bei den Methodiesten. Der Gebetsgottesdienst für die Einheit der Christen fand unter dem Thema  „Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben und deinen Nächsten wie dich selbst" (LK 10,27) statt. 

Die Predigt hielt Manfred Hösl von der rk.Canesius Gemeinde 

Inmitten des Grottesdienstes gab es eine Zeichenhandlung. JedeR suchte sich ein oder zwei Menschen. Es wurden Gebetsanliegen ausgetauscht und ein Versand einer Postkarte vereinbart. 

Mittwoch, 7. Februar 2024 - 17:30

Man braucht ein Dorf, um Kinder großzuziehen.

Deshalb ist es elementar, dass Eltern sich selbst ein Dorf bauen. Denn: Eltern brauchen Eltern. Eltern brauchen Austausch, offene Ohren und Begleitung. All das fanden und finden Eltern seit 1991 bei uns um die Ecke, im „Haus der Familie“. 

Mittwoch, 24. Januar 2024 - 8:21

Neun verschiedene Religionen im Bezirk entsandten ihre Vertreter am 23.Januar zu einem Friedensgebet. Eingeladen hatte auch die Bezirksbürgermeisterin Frau Kirstin Bauch, die unter den Gästen war. Im Dezember letzten Jahres fand anlässlich der schrecklichen Ereignisse am und nach dem 7.Oktober 2023 ein Treffen mit ihr statt und des entstand die Idee eines Friedensgebets. Die Idee nach einem Ort lies nicht lange auf sich warten, da doch bekannt war, dass die Friedenskirche ein Wandbild mit dem Namen „Friedensbewegung“ im Kirchsaal hat.

Dienstag, 23. Januar 2024 - 11:04

Mitarbeitenden-Abend mit Bier & Kegel des Friedenskirchenteams und Gemeindeleitung im "Tegernsee Tönnchen"

Sonntag, 21. Januar 2024 - 19:05

2 Jahre gemeinsam unterwegs gewesen

Segnung der Start-Upper-Jugendlichen im Gottesdienst am 3. Sonntag nach Epiphanias

Samstag, 20. Januar 2024 - 11:12

1525 ließ sich Jörg Blaurock, ein katholischer Priester aus Graubünden, in Zollikon bei Zürich taufen.und es entstand die erste Täufergemeinde. Hinter dem Namen „Täufer“ verbarg sich im 16. Jahrhundert eine große Vielfalt von Kirchen. Zur Täuferbewegung gehörten so unterschiedliche Gruppen wie die Baptisten, Mennoniten, die Hutterer, die Schweizer Brüder, die Melchioriten und viele kleinere Gemeinden. 2025 jährt sich die erste täuferische Glaubenstaufe von 1525 in Zürich zum 500. Mal.

Dienstag, 16. Januar 2024 - 17:19

Cricket für Migrantinnen in der Sporthalle des Jugendzentrums Schloß 19

Alle sind willkommen: Könner & Neulinge – jedes Geschlecht
Zwei erfahrene Trainer:innen leiten Dich an: Fatima (Bundesligaspielerin) und Habib (Trainer und Spieler der Regionalliga Ost).

Weitere Infos zum Projekt „Cricket for Respect“ findest Du hier; oder melde Dich per E-Mail an info[at]kawod-respekt.de

Sonntag, 14. Januar 2024 - 8:58

In den geplanten Kita-Räumen an der Straße findet der Gottesdienst bei "Wüstentemperatur" statt. Die Predigt geht über die Königin von Saba bei -"model king" Salomo

Daher heute ab 10:30 Uhr kein Livestream, aber Kaffee schon ab 10:00 Uhr!

Samstag, 13. Januar 2024 - 14:49

Seiten