Die Weihnachtsgeschichte live!

Titel: 
Die Weihnachtsgeschichte live!
Montag, 27. November 2023 - 8:30 bis Freitag, 15. Dezember 2023 - 19:30

An den Vormittagen für Schulklassen.

Familienführung: 08. und 15.12.2023 um 17 Uhr Kostenbeitrag: 5 € pro Begleitperson und 3 € pro Kind

Liturgische Abendführung: 07. und 14.12.2023 um 19 Uhr Kostenbeitrag: 5 € pro Personen

Freitags 08./15.12. von 16–20 Uhr & samstags 09./16.12. von 12–18 Uhr

Eigenständige Besichtigung mit Audios oder Programmblatt

Vormittags für angemeldete Schulklassen - Info-Flyer 2023 hier

Info-Flyer Ostergarten   2023  hier

Den Besucher erwartet in der Friedenskirche Charlottenburg ein Kirchenbesuch der anderen Art: Mit Schafen und Engelserscheinungen werden die Umstände um die Geburt Jesu vor rund 2000 Jahren nacherlebt. Die Besucher erwartet eine Nachbildung der abenteuerlichen Reise der jungen Mutter Jesu. Schauspieler, menschengroße Puppen, orientalische Düfte, Lichtspots und der großer Stall von Bethlehem machen die Weihnachtsgeschichte mit allen Sinnen erlebbar und helfen, die Traditionen um Weihnachten zu ergründen.

Wer den Weihnachtsgarten der Friedenskirche Charlottenburg besucht, begibt sich auf eine abenteuerliche Zeitreise durch die Geschichte. Unter anderem durch den Duft von Heu und Stroh, durch unsere Schauspieler*innen, die liebevoll arrangierten Requisiten, und unseren 6m hohen Stall wird die Geschichte sinnlich erlebbar. (Dabei entdecken sogar Weihnachtskenner interessante historische Bezüge.)

Wir bieten Führungen für Kita-, Schul-, Konfirmations-, Jugend-, Seniorengruppen und andere Gruppen an.

Eine Führung findet nach einer Voranmeldung statt: Tel: 030-3414 974 oder Email: weihnachtsgarten@die-friedenskirche.de

 

Aktuelle Ausstellung

  • Montag, 4. März 2024 - 9:00 bis Samstag, 23. März 2024 - 21:45

    Führungen  (Schulklassen, Kindergärten...) nur nach Terminvereinbarung!

     

    Samstags 16. & 23.03.: 12 Uhr - 17 Uhr Auf eigene Faust! 

    Donnerstag, den 21.03.2024 um 19 Uhr für Erwachsene mit Moderation

    Freitag 15. & 22.03. jeweils um 17 Uhr für Familien

     

    Der aktuelle Flyer hier