Kultur

Kultur kann Kirche nicht ersetzen, aber christlicher Glaube kommt nicht ohne Kultur aus. Das Leben ist wesensmäßig verbunden mit kulturellen Ausdrucksformen. Deshalb suchen wir - wie unser Herr Jesus Christus - die Begegnung.

Klassik, Gospel, Avantgarde & Außergewöhnliches

Die Konzerte sind so gewählt, dass sie dem Ort und seiner Atmosphäre angemessen sind, beschränken sich jedoch nicht nur auf klassische Musik oder die Konzerte bekannter Berliner Gospelchöre. Elektronische Experimente, Klangkunst und Ambientmusik gehören ebenso dazu, wie Noise und experimenteller Free Form Jazz. Hinzu kommen Krautrock und Weltmusik.

Konzertathmosphäre auf YouTube mit den Golden Apes in der Friedenskirche. Die deutsche Gothic-Rockband aus Berlin gastierte am 20.Juni 2015. Melancholisch-atmosphärische Songs und vielschichtige, teils surreale Songtexte.

Die rund 20 Konzerte pro Jahr laden zum Entdecken und Zuhören ein.

Ensemble vocal an der Friedenskirche Charlottenburg

Klassik, Romantik, internationale Folklore, Volkslieder, Spirituals, Gospels, Musicals, Jazz, Pop, experimentelle Musik, Werke für den Gottesdienst und das Konzert. Für Sängerinnen und Sänger von jung bis älter, die Freude am Singen, an der Stimmbildung und Bewegung haben.

Nächster Start in 2023 (in Verbindung mit der Gemeindefreizeit zu Pfingsten 2023 in Hirschluch / Storkow)

Anmeldung und Kontakt
ensemblevocal@die-friedenskirche.de

Zusammenarbeit mit Schulen und Chorprojekten

Jährliche Chorfahrt von Freitag bis Sonntag

Mitgliedsbeitrag
€ 10,00 / Monat

Leitung
Burkhard F. Fabian
www.burkhardfabian.de

Die Gemeinde singt aus diesem Liederbuch "Feiern und Loben" und der Chor manchmal auch!

Die Friedenskirche unterwegs auf Berlins Straßenfesten ...

Mit kostenlosen Spaß- und Sportangeboten verstehen wir unsere Mitwirkung als ein Stück „Sozial- und Jugendarbeit auf der Straße“.

Wir haben eine 14 Meter lange Bootsrennstrecke für Kinder, eine 4-spurige Carrerabahn sowie zwei Fußballangebote. Für Kleinkinder gibt es einen Bobbycar-Fuhrpark (ca. 8 x 25 Meter).

Auf ca. 12 großen Straßenfesten waren wir 2019 vertreten.

Ausstellungen - Kunst in der Kirche

Vier- bis fünfmal im Jahr verwandelt sich der alte Kirchsaal in einen Ausstellungsraum für zeitgenössische Kunst. Die Ausstellungen sind fünf Tage in der Woche regelmäßig geöffnet und werden durch Führungen und Sonderveranstaltungen ergänzt.

Jede  Ausstellung wird mit einer musikalisch umrahmten Vernissage eröffnet. Ein Sonntagsgottesdienst befasst sich mit den Themen der Ausstellung.

Erlebnisgärten

Die Weihnachts- und die Ostergeschichte werden seit 2008 mittels aufwendiger Dekoration und Schauspiel für viele Kindergärten und Schulklassen zum Leben erweckt. Eine Art Kreuzweg in moderner Form.

Die Erlebnisgärten sind ein Erlebnisparcours mit interaktiven Stationen der Geschichte. Ins Leben gerufen wurden die "lebendigen Ausstellungen" in Kooperation mit ca. 15-20 jungen Berufsschüler:innen der bbw Akademie Berlin und der Pfefferwerk GmbH.

Genaue Beschreibung des Weihnachtsgarten hier (aktueller Termin 2022) und des Ostergarten hier (aktueller Termin 2022).

Ein Radiobericht aus dem Weihnachtsgarten 2019 "Kinder und Geflüchtete im Weihnachtsgarten"