Jubiläum - 50. Sitzung in der „Ulme 35“

Titel: 
Jubiläum - 50. Sitzung in der „Ulme 35“
Mittwoch, 18. August 2021 - 19:00 bis 21:15

Es wird gefeiert!

Der „Interreligiöse Dialog Charlottenburg-Wilmersdorf“ (IRD) feiert im September 2021 sein 50. Jubiläum. Fünfzig? Richtig, weil im August die 50. Sitzung mit Wiedersehen (aufgrund der Distanz zu Corona) und gemeinsamen Essen stattfinden wird. Gegründet wurde der IRD im Jahre 2014. Vor der IRD Veranstaltung wird außerdem Integrationsausschuss des Bezirkes in der „Ulme35“ stattfinden. Die Mitglieder sind ebenfalls herzlich eingeladen.

Die Friedenskirche ist aktives Mitglied des IRD und teilt das Ziel, das friedliche Miteinander in unserer pluralen Gesellschaft zu fördern und zu stärken. In einer interkulturellen Gesellschaft wie der in Charlottenburg-Wilmersdorf, wo Menschen aus 120 Nationen zusammen leben, spielt der Dialog eine entscheidende Rolle für ein friedliches Miteinander. Dazu treffen sich die im Bezirk vertretenen Religionsgemeinschaften vier bis fünf Mal jährlich zu einer Dialogrunde. Neben den Berichten aus den Gemeinden stehen immer wieder aktuelle gesellschaftspolitische Fragen auf der Tagesordnung.

Bühne beim Fest der Vielfalt am 11.09.2021

Anlässlich des Jubiläums wird auf dem „Fest der Vielfalt“ (zuvor „Fest der Nationen“) am 11.September mit allen in der BVV vertretenen Fraktionen ein Talk zur Wahl auf der Bühne stattfinden. Die Moderation der Runde bzw. Fragen an die Politiker wird der IRD, vertreten durch Pastor Hendrik Kissel, übernehmen. Wer Fragen hat, bitte mir zukommen lassen.

Aktuelle Ausstellung