Jahresmitgliederversammlung am Sonntag, den 18. März 2018 - gilt in dieser Form als vorläufige Tagesordnung veröffentlicht


Im Namen der Gemeindeleitung wird eingeladen zur Mitgliederversammlung am 18. März 2018 im Anschluss an den Familiengottesdienst ab 12:15 Uhr im Rahmen eines Gemeindetages.

Es gibt folgende vorläufige Tagesordnung:

  • 0. Begrüssung und Formalien (Sitzungsleitung/ Protokollführung RL/ Anwesenheit); JG
  • 1. Rückblick 2017 mit Statistik und Rechenschaftsbericht der Gemeindeleitung 2017; FS
    • Interview mit Pietro DiLigio - Leiter Spielhaus Schillerstraße
    • Dank an Mitarbeitende in allen Gruppen, Bereichen und Initiativen
  • 2. Aussprache zu 1.) einschl. der veröffentlichten Gruppenberichte; JG
    • Option: Mitmachimpuls/ Bienenkorbangebot/ "welche Frage als Gemeinde treibt uns um?" - in Klärung

Mittagspause

  • 3. Finanzen; FS
    • Kassenberichte 2017 der Kassenverwalter und Berichte der Kassenprüfer; FS
  • 4. Beschlussfassung über Entlastung der Kassenverwalter; JG
  • 5. Haushaltsvoranschlag 2018
    • Vorstellung Einzeletats der Kassen; FS
    • Beschlussfassung zur Verabschiedung der Einzeletats; JG
  • 6. Beschlussfassung über Entlastung der Gemeindeleitung; JG
  • 7. Ordnungsänderung Anzahl Mitglieder der Gemeindeleitung; JG
    • Vorstellung der Änderungsinhalte; FS
    • Vorstellung weiterer Verfahrensgang; FS
  • 8. Mitgliederangelegenheiten; JG
    • Streichungen; HK
  • 9. Verschiedenes; JG
    • a) Jahresthema "Jesus Christus - immer derselbe ... im Angesicht des 120. Jubiläums": Planungen für 2018ff; HK
    • b) Abgeordnete zur Ratstagung des Landesverbandes und zur Bundesratstagung; FS
      • Landesverband: SM, BSe, HK prüfen
      • Bundesratstagung: GS (Delegierter), KS (Gast) prüfen
    • c) Sonstiges; JG

Die Versammlungsleitung übernimmt Julia Grundmann.

Für das leibliche Wohl wollen wir miteinander sorgen, indem jeder für zwei bis drei andere etwas Leckeres mitbringt. Diese Handhabung ist auch unter dem Begriff „Potluck“ (glücklicher Topf) bekannt. Wir haben es bei verschiedenen Anlässen mit gutem Erfolg praktiziert. Es gab zum Beispiel leckeren heißen Suppeneintopf, Fleisch, Buletten, kalte Speisen, diverse Salate und wohlschmeckenden Kuchen.

Zur Mitgliederversammlung sind alle Mitglieder der Gemeinde eingeladen und teilnahmeberechtigt. Wir würden uns freuen, wenn darüber hinaus viele Interessierte teilnehmen, denen Gastrecht ohne Stimmrecht gewährt werden kann. Hierzu wende man sich an die Versammlungsleiterin unter julia.grundmann@die-friedenskirche.de .

home Startseite


» Termine
» Wer wir sind
» Regelmäßige Angebote
» Ausstellungen
» Konzerte
» Treff.Punkt Jugend
» Spielhaus
» Streetwork
» Computerkurse
» Ostergarten
» Straßenfeste
» Diakonie
» Ferienwohnungen
» Vermietungen
» Partner

» Glossar
» Suche
» Kontakt
» Anfahrt
» Impressum

» Internes
» Webmail
Friedenskirche
EFG Berlin-Charlottenburg
(Baptisten)
Bismarckstraße 40
10627 Berlin

phone +49 (30) 341 49 74
fax +49 (30) 36 40 73 48
info@die-friedenskirche.de

Gemeindekasse
Kto.-Nr. 99503
BLZ 500 921 00
IBAN DE71 5009 2100 0000 0995 03
BIC GENODE51BH2
Spar- und Kreditbank Bad Homburg EFG


Die Baptisten in Berlin „Friedenskirche Charlottenburg“



 
Evangelisch Freikirchliche Gemeinde Berlin-Charlottenburg • Baptisten • Bismarckstraße 40 • 10627 Berlin • http://www.die-friedenskirche.deinfo@die-friedenskirche.de